4DFLapTM ist ein Einmalapplikator für die endoskopische und laparoskopische Anwendung von 4DryField® PH.

 4DFLab spitze gerade#E40D5C_gerade_gebogen(verfluessigen_1800px)_ neu ausgeschnitten GERADER SCHLAUCH+Kontur1Px+50proz

4DFLapTM ist sowohl ein starrer als auch ein flexibler und biegbarer Einmalapplikator zur manuellen Gabe des Medizinprodukts 4DryField® PH durch Ärzte oder medizinisch-technisches Fachpersonal, wenn bei chirurgischen Eingriffen oder Verletzungen die Kontrolle von Blutungen aus Arteriolen, Kapillaren oder Venen durch konventionelle Maßnahmen nicht effektiv oder nicht praktikabel ist.

4DFLapTM dient ebenfalls zur manuellen Gabe von 4DryField® PH durch Ärzte oder medizinisch-technisches Fachpersonal, wenn nach chirurgischen Eingriffen in Höhlen mit mesothelialer (oder mesothelartiger) Auskleidung die Ausbildung von postoperativen Adhäsionen verhindert werden soll.

4DFLapTM besteht aus drei Komponenten:

1) einem Handstück mit Verbindungsöffnung für den Faltenbalgapplikator von 4DryField® PH

2) einem flexiblen inneren Schlauch von 38 cm Länge

3) einem starren äußeren Rohr von 33 cm Länge

4DFAbb1_gerade_gebogen(verfluessigen_2500px_etc)_cut neu ausgeschnitten__+Kontur1Px+50proz

4DFAbb2_cut neu ausgeschnitten__+Kontur1Px+50proz

Das ergonomisch geformte Handstück mit seinem abgerundeten und einzigartigen, auf geöffneten Scheren basierenden Design erlaubt drei verschiedene Griffpositionen. Das als Relief geprägte Logo der PlantTec Medical GmbH sorgt darüberhinaus für festen Halt. Der Ansatzpunkt für den Faltenbalgapplikator von 4DryField® PH kann leicht mit einem Finger zugehalten werden, um einen Druckabfall im Abdomen z.B. beim Wechseln des Faltenbalgapplikators zu verhindern.

Der flexible innere Schlauch ist formstabil, kann aber nach Belieben gebogen werden. Durch seinen Memory-Effekt kann der Schlauch bereits vor dem Einführen in den Trokar gebogen werden. Sein Innendurchmesser eignet sich hervorragend für die Gabe des 4DryField® PH Pulvers. Er kann sowohl zusammen mit dem starren äußeren Rohr für eine exakte Führung als auch ohne dieses für maximale Flexibilität genutzt werden.

Das starre äußere Rohr erlaubt die sehr präzise Positionierung des flexiblen inneren Schlauchs. Außerdem eignet es sich hervorragend für die Applikation von steriler isotonischer Kochsalzlösung, um 4DryField® PH Pulver für die Adhäsionsprophylaxe in Gel zu transformieren.

4DFLapTM kann in allen Gebieten endoskopischer und laparoskopischer Chirurgie, bei denen eine direkte Gabe von 4DryField® PH mit dem Faltenbalgapplikator nur schwer möglich ist, eingesetzt werden. Er passt in 5 mm Trokare.

Weiterführende Informationen über das Produkt und seine Anwendung finden Sie in der aktuellen 4DFLapTM Gebrauchsinformation.

Lagerung:

4DFLapTM sollte keinen extremen Temperaturen und direkter Lichteinstrahlung ausgesetzt werden. Nachdem die Verpackung des 4DFLapTM geöffnet wurde, besteht Kontaminationsgefahr. Es wird empfohlen, den 4DFLapTM unmittelbar nach dem Öffnen der Verpackung zu verwenden und gebrauchte Teile zu entsorgen. Lagerung von 4DryField® PH ist der Gebrauchsanweisung für 4DryField® PH zu entnehmen.

Produktvarianten:

4DFLapTM ist in Verpackungen zu 18 Stück erhältlich:

LA0038-EU: 18 x 1 Applikator

 

Für Fragen und Bestellungen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter:


PlantTec Medical GmbH

Bleckeder Landstr. 22, 21337 Lüneburg, Deutschland

Tel.: +49 (0) 4131 – 39 423 60

Fax: +49 (0) 4131 – 39 423 8887

info@planttec-medical.de


Für Bestellungen im Ausland wenden Sie sich an unsere Vertriebspartner.